beraten - begleiten - bilden

473 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Meldorf

Jugendmigrationsdienst Meldorf

Diakonisches Werk Dithmarschen
des Ev.-luth. Kirchenkreises Dithmarschen

Nordermarkt 8
25704 Meldorf

vCard downloaden

JMD Meldorf

Öffnungszeiten

Mo. 9.00-13:00 Uhr  in Meldorf, Nordermarkt 8, sonst Termine nach Vereinbarung

Di. 14:00-18:00 Uhr Bürgerbüro in Brunsbüttel, Von-Humboldt-Platz 9, 25541 Brunsbüttel

Do. 09:00- 13:00 Uhr in Heide, Am Markt 26a

Aktuelles

 Die Bildung und Qualifizierung Meldorf gGmbH (BQM) führt im Jahr 2019 das Projekt "Förderungvon Geflüchteten mit unsicherer Bleibeperspektive. Vorbereitung auf Ausbildung oder Arbeitsaufnahme" durch.

Der Jugendmigrationsdienst Meldorf/ Kreis Dithmarschen beteiligt sich an diesem Projekt als Kooperationspartner und steuert die Zuweisung der Projektteilnehmer/-innen.

Das Projekt richtet sich an:

-Junge volljährige Flüchtlinge; - Berücksichtigung von Frauen

Projektzeitraum: 01.01.2019- 31.07.2020

Ziel des Projektes ist die Vorbereitung auf die Ausbildung bzw. Arbeit oder auf einen externen Schulabschluss (Externenprüfung) sowie auf einen Ausbildungsabschluss. Parallel dazu wird eine geeignete und angepasste Sprachförderung erfolgen.

 

Angebot

  • Case Management (individuelle Integrationsplanung für Neuzuwanderer von 16-27 Jahre)
  • Beratung und Unterstützung bei Fragen zu Schule, Ausbildung und Beruf inklusive sprachlicher Förderung
  • Initiierung von und Vermittlung in Integrationskurse, sowie die sozialpädagogische Betreuung während der Teilnahme
  • Begleitung bei Behördengängen und Hilfe beim Ausfüllen von Formularen
  • Unterstützung bei persönlichen Angelegenheiten, bei Lebensfragen und bei Fragen der Freizeitgestaltung
  • Sozialpädagogische Unterstützung durch Gruppenangebote

Kooperation

Integrationskursträger, Agentur für Arbeit, Jobcenter, BAMF, Ausländerbehörde, Jugendamt, Runde Tische zur Integration, Verein "Brunsbüttel hilft", Flüchtlingsbeauftragte des Kirchenkreises Dithmarschen, Koordinationsstelle des Kreises "Migration und Integration", Lokales Bündnis für familien in Heide, Schulsozialarbeiter und viele andere Netzwerkpartner.

 

Zuständig für

Kreis Dithmarschen (Heide, Brunsbüttel, Meldorf, Marne, Büsum)

Träger

Diakonisches Werk Dithmarschen des Ev.-Luth. Kirchenkreises Dithmarschen, Geschäftsführerin: Marina Stratmann
Evangelische Trägergruppe