beraten - begleiten - bilden

492 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Ostalbkreis

Jugendmigrationsdienst Ostalbkreis

Franziskanergasse 3
73525 Schwäbisch Gmünd

Als Kontakt importieren

JMD Ostalbkreis

Kontakt

Respekt Coaches
Franziska Spinnler

Franziska Spinnler

Respekt Coaches
f.spinnler@invia-drs.de

Mobil: 0175  7140472

Standort:

Berufsschulzentrum Aalen

Sasha Sasha Monteiro

Sasha Monteiro

Respekt Coaches
s.monteiro@invia-drs.de

Mobil: 01578  0507426

Standort:

Berufsschulzentrum Aalen

Öffnungszeiten

 Derzeit Sprechzeiten mit Anmeldung:

Montag 10 - 12 und 13-15 Uhr Franziskanergasse 3, 73525 Schwäb.Gmünd

Dienstag 14 - 16 Uhr Buchstrasse 145/1, 73525 Schwäbisch Gmünd- Telefon:      07171 30513

   

Standort Aalen: Weidenfelderstraße 12, 73430 Aalen

Aktuelles

  • Bildungsfördergruppen am Kreisberufsschulzentrum Schwäbisch Gmünd 
  • Bei Bedarf und derzeit angemessen: Einzelförderungen

Angebot

  • Durchführung regelmäßiger Sprechstunden
  • Beratung und Unterstützung durch indivduelle Hilfen zu Fragestellungen im Bereich sprachlicher, schulischer, beruflicher und gesellschaftlicher Integration
  • Bei Bedarf Begleitung zu Ämtern
  • Weitervermittlung an entsprechende Fachberatungsstellen
  • Regelmäßige Sprechstunden in den Integrationskursen in Schw.Gmünd und Aalen
  • Individuelle Bildungsförderung

Kooperation

  • Migrationsberatung für Erwachsene Diakonie (Schw.Gmünd) und Caritas (Aalen)
  • Integrationskursträger
  • Ausländerbehörden und Ämter
  • Jobcenter des Ostalbkreises
  • Netzwerkpartner im Stadtteilzentrum Ost Schw.Gmünd
  • Handlungsfelder des Integrationskonzeptes der Stadt Schwäb.Gmünd
  • Schulen
  • Arbeitskreis Integration
  • Bildungsträger in Schwäbisch Gmünd und Aalen
  • Netzwerkpartner der Stadt Aalen
  • Jugendhilfeeinrichtungen
  • Migrantenorganisationen
  • Träger anderer Beratungsdienste
  • Vereine

Zuständig für

Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ostalbkreis

Träger

IN VIA, Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.
Katholische Trägergruppe

Über uns

 Projekt : 'Zweckerfüllungsfonds für Flüchtlinge':

Unterstützung der Teilnehmenden der VABO Klassen der Kreisberufsschulen Schwäbisch Gmünd.

  • In Kooperation mit den Schulen werden in passenden Fördergruppen die Sprachkennntnisse weiter gefördert und vertieft.
  • Flankierend werden Exkursionen und Veranstaltungen auch als Ferienmaßnahmen durchgeführt.

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.

Haben Sie Fragen zur Anmeldung? Frau Hildebrandt hilft Ihnen gerne weiter

Anna Hildebrandt

hildebrandt@jugendmigrationsdienste.de

Tel: 0228/95 96 8-27
(Mo - Fr. von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr)