beraten - begleiten - bilden

457 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Rhein-Mosel-Ahr

Jugendmigrationsdienst Rhein-Mosel-Ahr

im Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.

St.-Veit-Straße 14
56727 Mayen

vCard downloaden

JMD Rhein-Mosel-Ahr

Kontakt

Ruth Ruth Fischer

Ruth Fischer

fischer-r@caritas-mayen.de

Telefon: 02651  9869-141
Mobil: 0171  7886469

Sprechstunden:

MGH Mayen ~ St.-Veit-Straße 14
Dienstag:  15:00 – 17:00 Uhr
(VG Maifeld)

Caritas in Ahrweiler ~ Bahnhofstraße 5
Donnerstag:  14:00 – 16:00 Uhr
(Bad Neuienahr-Ahrweiler, Grafschaft, VG Altenahr)

 

Sonja Sonja Lauterbach

Sonja Lauterbach

lauterbach-s@caritas-mayen.de

Telefon: 02651  9869-146

Sprechstunden:

MGH Mayen ~St.-Veit-Straße 14
Donnerstag:  15:00 – 17:00 Uhr
(Mayen, VG Mendig, VG Vordereifel)

Ania Ania Sikkes

Ania Sikkes

sikkes-a@caritas-mayen.de

Telefon: 02651  9869-145
Mobil: 0160  90177685

Sprechstunden:

Pfarrsaal Bad Breisig* ~  Koblenzer Straße 4
Dienstag:  15:30 – 18:00 Uhr
(Bad Breisig und VG Brohltal)
*nicht in den Schulferien RlP

Jugendbüro Adenau* ~  Kirchstraße 15
1. Montag im Monat:  13:30 – 15:30 Uhr
(VG Adenau)
*nicht in den Schulferien RlP

Franziska Franziska Marin

Franziska Marin

marin-f@caritas-mayen.de

Mobil: 0175  2581762

Sprechstunden:

HoT Sinzig ~ Barbarossastraße 43
Dienstag:  14:00 – 16:00 Uhr
(Remagen, Sinzig)

BBS Ahrweiler* ~ Kreuzstraße 120
Montag:  10:00 – 12:00 Uhr
(Schüler*innen der BBS - BVJ-Sprache Klassen)
 *nicht in den Schulferien RlP

Öffnungszeiten

Sprechzeiten:

Caritas-Mehrgenerationenhaus "St. Matthias" Mayen, St.-Veit-Straße 14, 56727 Mayen:

  • Donnerstag 15:00 - 17:00 Uhr
    Ansprechpartnerin: Sonja Lauterbach
    (Stadt Mayen, Verbandsgemeinden Mendig und Vodereifel)

  • Dienstag 15:00 - 17:00 Uhr
    Ansprechpartnerin: Ruth Fischer
    (Verbandsgemeinde Maifeld)

Caritasgeschäftsstelle Ahrweiler, Landrat Joachim-Weiler-Platz 5, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler:

  • Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr
    Ansprechpartnerin: Ruth Fischer
  • (Bad Neuenahr-Ahrweiler, Gemeinde Grafschaft, Verbandsgemeinde Altenahr)

HOT Sinzig, Barbarossastraße 43, 53489 Sinzig:

  • Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
    Ansprechpartnerin: Franziska Marin
    (Sinzig und Remagen)

Pfarrsaal Bad Breisig*, Koblenzer Straße 4, 53498 Bad Breisig:

  • Dienstag 15:30 - 18:00 Uhr
    Ansprechpartnerin: Ania Sikkes
    (Bad Breisig, Verbandsgemeinde Brohltal)

Jugendbüro Adenau*, Kirchstraße 15-19, 53518 Adenau:

  • 1. Montag im Monat 13:30 - 15:30 Uhr
    Ansprechpartnerin: Ania Sikkes
    (Verbandsgemeinde Adenau)

Berufsbildende Schule Ahrweiler*, Kreuzstraße 120 , 53474 Bad Neuenahr:

  • Montag  10:00 - 12:00 Uhr
    Ansprechpartnerin: Franziska Marin
    (Schüler*innen der BBS - BVJ-Sprache Klassen)

Nach Vereinbarung sind auch andere Termine und Hausbesuche möglich.



*nicht in den Schulferien Rheinland-Pfalz

Aktuelles

aktuelle Gruppenangebote

  • Sozialpädagogische Begleitung der Jugendintegrationskurse
    - 07. + 09.08.2018: "Bewerben & Bewerbertraining" mit JuIK 3 Target Sinzig
    - 17.08.2018: "Vorstellen & Kennenlernen" mit JuIK 3 DAA Bad Neuenahr
    - 20.08.2018: "Meine Ziele" mit JuIK 16 KVHS Ahrweiler
    - 24.10.2018: "Meine Ziele" mit JuIK 3 Target Sinzig
    - 13. + 23.08.2018: "Bewerben & Bewerbertraining" mit JuIK 3 DAA Bad Neuenahr
    - 25.01.2019: "Meine Ziele" mit JuIK 3 DAA Bad Neuenahr

  • Begleitung & Schulung von Ehrenamtlichen
    im Verbund mit den KollegInnen im FD Migration & dem Willkommensnetz

    - 27.08.2018: Einstiegsqualifizierung für Mentor*innen im JMD-Projekt InContact
    - 01.09.2018: Argumentationstraining gegen Stammtischparolen (Kooperation  der LZPB RLP)
    - 14.10.2018: (Spirituelle) Wanderung mit Impulsen zum Nachdenken und Anregungen zum Austausch
    - 18.10.2018: Kinder schützen - Prävention sexualisierter Gewalt (Kooperation mit Fachstelle Jugendpastoral)
    - 29.10.2018: Länderinfo Syrien - vielseitig und konkret


  • Lobbyarbeit
    -  Fotowettbeswerb "So leben wir - Zeig und wie du wohnst" - Einsendeschluss: 20.08.2018
    - 12.09.2018: Vernisage zur Fotoausstellung "So leben wir" mit Preisverleihung
  • Schulungsmodul für die JuLeiCa - Interkulturelles Lernen in der Kinder- und Jugendarbeit
    Termin auf Anfrage
    weitere Infos: http://migration.caritas-rhein-mosel-ahr.de/aushang/JuLeiCa.pdf

Angebot

Beratung / Information zu migrationsbedingten Fragen wie z.B.

  • Sprachförderung / Integrationskurse
  • Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen
  • Aufenthaultsrechtliche Fragen und Arbeitsmarktzugang
  • Unterstützung in Krisen und Notsituationen z.B. bei Gewalt in engen sozialen Beziehungen, bei Zwangsverheiratung
  • Vermittlung in Vereine, Freizeit- und Kulturangebote

Individuelle Integrationsförderplanung / Case Management

 

Bildungsangebote / Angebote zur Interkulturellen Öffnung

  • für junge Migrant/innen:
    Gruppenangebote
    u.a. zu Berufsorientierung, Bewerbertraining, Politik und Geschichte

  • für junge Menschen:
    Interkulturelle Trainings, JuLeiCa-Schulungsmodul "Interkulturelles Lernen in der Jugendarbeit"

  • für Multiplikator/innen und Ehrenamtliche:
    Fachgespräch junge Migrant(inn)en, Schulungsmodule zum Interkulturellen Lernen

 

Projekte

  • InContact - Ehrenamtliche Mentor/innen als Wegbegleiter für Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund

  • Ehrenamtliche Begleitung von Flüchtlingen
    Ehrenamtliche helfen Menschen mit Fluchtgeschichte beim Ankommen und Zurechtfinden in Deutschland.

 

 

 

Kooperation

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit Bad Neuenahr-Ahrweiler, Jugendbahnhof Bad Breisig, Haus der offenen Tür Sinzig, Jugendbüro Adenau
  • Integrationskursträger (KVHS Ahrweiler, VHS Mayen, Wifa Bad Godesberg, Bénédict Akademie Koblenz, GaW Mayen, DAA Bad Neuenahr, Target Sinzig, BBZ Altenkirchen)
  • Integrationsbeauftragte Stadt und Kreis Ahrweiler, Integrationsbeauftragte Kreis Mayen-Koblenz
  • Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Andernach
  • Kreisverwaltung Ahrweiler, Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Jobcenter Landkreis Ahrweiler, Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Ahrweiler, Ökumenische Flüchtlingshilfe Kreis Ahrweiler, HWK-KAUSA
  • Berufsbildende Schule Ahrweiler, Berufsbildende Schule Mayen

 

Zuständig für

Teile des Landkreises Mayen Koblenz:
Stadt Mayen, Verbandsgemeinden Maifeld, Mendig und Vordereifel

und den gesamten Landkreis Ahrweiler:
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, Stadt Sinzig, Stadt Remagen, Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr, Bad Breisig, Brohltal und Gemeinde Grafschaft

Träger

Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., St.-Veit-Straße 14, 56727 Mayen
Katholische Trägergruppe