beraten - begleiten - bilden

473 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Erlangen

Jugendmigrationsdienst Erlangen

Wichernstr. 18
91052 Erlangen

vCard downloaden

JMD Erlangen

Öffnungszeiten

Sprechzeiten:

Lea Beifuß: Montag bis Mittwoch 08:00 - 12:00 und nach telefonischer Vereinbarung

Alla Geilure: Donnerstag und Freitag 08:00 - 16:00 und nach telefonischer Vereinbarung

Angebot

Individuelle Integrationsbegleitung und Beratung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund vom 12. bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres

  • Beratung der Eltern zur Stärkung ihrer Erziehungskompetenz vor allem in Fragen der Bildung / Ausbildung ihrer Kinder
  • Gruppenangebote (Deutschförderung auf verschiedenen Sprachniveaus)
  • Mitarbeit in Netzwerken für Integration.
  • interkulturelle Öffnung / interkulturelle Trainings

Kooperation

  • Ämter/Behörden: z.B. Ausländeramt, Sozialamt, Jugendamt, Agentur für Arbeit, Jobcenter etc.
  • Beratungsstellen: z.B. Migrationsberatung für Erwachsene (MBE), Flüchtlings- und Integrationsberatung (FIB), Schuldnerberatung, Erziehungsberatung, Arbeitslosenberatung etc.)
  • Bildungs- Kultur- und Freiteiteinrichtungen: z.B.  Schulen, Museen, Sprachkursträger, Sportvereine, Jugendkunstschule
  • Religionsgemeinschaften
  • Migrantenselbstorganisationen
  • Bevölkerung im Lebensumfeld der Migranten und Migrantinnen

Zuständig für

Erlangen, LK Erlangen Höchstadt

Träger

Internationaler Bund (IB)
Freie Trägergruppe

Über uns

Der JMD Erlangen, das sind Frau Alla Geilure und Frau Lea Beifuß. Wir sind für Sie da, ganz egal welche Fragen oder Anliegen Sie haben. Schreiben Sie uns gerne eine e-Mail oder rufen Sie uns an, wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.