beraten - begleiten - bilden

477 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Flensburg

Jugendmigrationsdienst Flensburg

AWO Interkulturell
Integrationscenter Flensburg

Schloßstr. 4
24939 Flensburg

vCard downloaden

JMD Flensburg

Kontakt

Serhan Serhan Bilgic

Serhan Bilgic

serhan.bilgic@awo-sh.de

Mobil: 0171  5680380

Standort:

Flensburg

Jacqueline-Sophie Jacqueline-Sophie Bödeker

Jacqueline-Sophie Bödeker

Respekt Coach
jacqueline.boedeker@awo-sh.de

Mobil: 0160  98212687

Standort:

Flensburg

Alexandra Alexandra Eicke

Alexandra Eicke

Jugendmigrationsdienst
alexandra.eicke@awo-sh.de

Telefon: 0461  8079982
Mobil: 0151  54158416

Standort:

Flensburg

Nina Nina Spredemann

Nina Spredemann

JMDiQ
nina.spredemann@awo-sh.de

Mobil: 015154170128

Standort:

Flensburg

JMD im Quartier
Nina Nina Spredemann

Nina Spredemann

JMDiQ
nina.spredemann@awo-sh.de

Mobil: 015154170128

Standort:

Flensburg

Respekt Coaches
Jacqueline-Sophie Jacqueline-Sophie Bödeker

Jacqueline-Sophie Bödeker

Respekt Coach
jacqueline.boedeker@awo-sh.de

Mobil: 0160  98212687

Standort:

Flensburg

Öffnungszeiten

Erreichbarkeit: Montag - Donnerstag 9.00 - 17.00 Uhr

Freitag: 08.30 - 13.30 Uhr


Offene Sprechzeiten:

Dienstag         14.00 - 15.30 Uhr
Mittwoch       09.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag  14.00 - 15.30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles

Netzwerk und Sozialraumarbeit

  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung örtlicher Netzwerke
  • Entwicklung und Begleitung weiterer Integrationsangebote
  • Begleitung der interkulturellen Öffnung von Diensten und Einrichtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit- und Lobbyarbeit
  • Informations- und Bildungsveranstaltungen
  • Förderung des interkulturellen Dialogs
  • Förderung von ehrenamtlicher Arbeit und Freiwilligendiensten

Angebot

Einzelangebote: Beratung & Begleitung

  • Sozialpädagogische Begleitung vor, während und nachdem Integrationskurs
  • Individuelle Integrationsplanung ( Case Management )
  • Beratung bei integrationsbedingten Problemen und Krisensituationen 
  • Unterstützung bei der Anerkennung von Zeugnissen und Abschlüssen
  • Vermittlung an andere Dienste und Einrichtungen ● Orientierungshilfen im Bildungs- und Ausbildungssystem
  • Orientierung im sozialen Raum ( z.B. Wohnen, Freizeit, Arbeit, Beruf )
  • Unterstützung bei Anträgen sowie bei Behördengängen
  • Hilfe in sozialen und ausländerrechtlichen Fragen
  • bei persönlichen Anliegen

Gruppenangebote: Kurse, Projekte & und Veranstaltungen

  • Sprach- und Kommunikationstraining 
  • PC Kurse
  • Bewerbungs- und Kommunikationstraining
  • Informations- und Bildungsveranstaltungen
  • Themenabende
  • Orientierung und Hilfestellung im sozialen Alltag 

Aktuell: Sprach- und Kommunikationstraining 2019 Die Sprache ist eines der wichtigsten Bestandteile einer gelungenen Integration. Die bildungsspezifischen Leistungen, die schulische und berufliche Orientierung sowie die Bewältigung alltagsrelevanter Aufgaben sind ohne ausreichende Sprachkenntnisse nicht möglich. Die Kursreihe dient der Verbesserung der Sprachkenntnisse junger Migranten und Migrantinnen und somit der Verbesserung der Chancen im sozialen Alltag.

Beratung in den Sprachen:

  • türkisch
  • englisch
  • deutsch
  • weitere Sprachen nach Bedarf vermittelbar

Kooperation

  • Arbeitsagentur
  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Jugend Stärken vor Ort
  • Jugend Stärken im Quartier
  • Ausländer-, Schul-, und Jugendämter
  • VHS- Volkshochschulen in Flensburg und Umgebung
  • Integrationssprachkursträgern in Flensburg
  • Migrationsberatungsstelle (Diakonisches Werk)
  • andere Wohlfahrtsverbände
  • Universität und Fachhochschule Flensburg
  • Rechtsanwälte und Notare
  • WOBAU der Stadt Flensburg
  • IHK zu Flensburg
  • Handwerkskammer Flensburg
  • Zeugnisanerkennungsstelle des Kultusministerium in Kiel
  • Kulturelle Vereine und Verbände in Flensburg 
  • diversen Beratungsstellen in Flensburg

Zuständig für

Flensburg und Umgebung

Träger

AWO Landesverband Schleswig - Holstein e.V., Sibeliusweg 4, 24109 Kiel
Arbeiterwohlfahrt