Bild mit vier weiblichen Jugendlichen

JMD Fürth

Jugendmigrationsdienst Fürth

Als Kontakt importieren

Internationaler Bund e.V.

Mathildenstr. 40
90762 Fürth

Kontakt

0911 766108-132
0911 766108-150
salome.heim@ib.de
Routenplan
Kontaktformular
JMD des IB Fürth

Ansprechpersonen

Gabriele Adami

gabriele.adami@ib.de
0911 766108101
Mathildenstr. 40 90762 Fürth

Angela Hamm-Hauke

angela.hamm-hauke@ib.de
0911 766108137
JMD IB Fürth

Laura Ensinger

JMD-Beratung/ Respekt Coaches

laura.ensinger@ib.de
0911 766108-131
0151 72846798


Doris Hempel-Hübner

Respekt Coaches

doris.hempel-huebner@ib.de
0911 766108134
0160 5306258

Laura Ensinger

JMD-Beratung/ Respekt Coaches

laura.ensinger@ib.de
0911 766108-131
0151 72846798

Dorothee Griehl

Respekt Coaches

Dorothee.Griehl@ib.de

Stadt und Landkreis Fürth


Mathildenstraße 40
90762 Fürth
Montag - Freitag 9:00 - 14:00 Uhr
 

An allen Standorten stehen wir gerne für Beratungsgespräche auch außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung zur Verfügung.

  • Individuelle Integrationsbegleitung und Beratung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund vom 12. bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres 
  • Beratung der Eltern zur Stärkung ihrer Erziehungskompetenz vor allem in Fragen der Bildung / Ausbildung ihrer Kinder
  • Gruppenangebote ( Deutschförderung, Bewerbungstraining, Jugendarbeit in Kooperation mit kommunalen Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Sport)
  • Mitarbeit in Netzwerken für Integration

Vom 22.11.2022 bis zum 02.12.2022 haben wir die Ausstellung Youniworth des Jugendmigrationsdienst bei uns zu Gast. Wir stellen diese im Rahmen des Respekt Coach Programms an unserer Kooperationsschule der Ludwig Erhard Schule, Berufsschule 2 aus. Die Ausstellung richtet sich an die Jugendlichen unserer Respekt Coach- Kooperationsschulen der beruflichen Bildung. Die Besichtigungstermine für die Klassen werden individuell vereinbart. 

Die geschlossene Ausstellungseröffnung findet am Dienstag Vormittag, den 22.11.2022 in der Aula der Ludwig-Erhard-Schule statt. Erwartet werden zwei Schulklassen der B2, Politiker*innen aus Fürth und dem Landkreis sowie Vertreter*innen der Schullandschaft, des Jugendmigrationsdienstes, des Integrationsbüros Fürth und der IHK. Nach der Eröffnung durch die Direktorin Frau Müller, Grußworten des Bürgermeisters Herr Braun und der Landtagsabgeordneten Frau Guttenberger und der Vorstellung der Ausstellung durch uns kann diese besucht werden. Besonders freut uns, dass der JMD-Bundestutor Jochen Kramer bei der Eröffnung anwesend sein wird und den JMD und das Respekt Coach-Programm vorstellen wird. Das Programm wird mit interkultureller Live-Musik eingerahmt. Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Für interessierte Besucherinnen und Besucher außerhalb der Schulen öffnet die Ausstellung nach zuvor erfolgter Anmeldung am Mittwoch, den 30.10.2022 von 13 bis 16 Uhr ihre Türen. Anmeldungen dazu werden bis zum 29.10.2022 gerne von der Mitarbeiterin des Respekt Coach Programms und des Jugendmigrationsdiensts, Laura Ensinger, entgegen genommen unter laura.ensinger@ib.de oder 0151 728 467 98.

 

  • Ämter und Behörden (Ausländerbehörde, Jobcenter, Sozialamt, Jugendamt, Agentur für Arbeit etc.)
  • Beratungsstellen (MBE, Schuldnerberatung, Erziehungsberatung, Arbeitslosenberatung etc.)
  • Bildungseinrichtungen (Schulen, Sprachkursträger, Maßnahmeträger) 
  • Freizeit- und Kultureinrichtungen (Sportvereine, Jugendeinrichtungen)
  • Religionsgemeinschaften 
  • Migrantenorganisationen
  • Bevölkerung im Lebensumfeld der Migranten und Migrantinnen 
  • Jugend stärken im Quartier

Stadt und Landkreis Fürth, Stadt Schwabach, Landkreis Nürnberger Land

Internationaler Bund (IB)
Freie Trägergruppe