beraten - begleiten - bilden

492 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

Öffnungszeiten

montags - donnerstags 9.00 - 16.00 Uhr
freitags 9.00-11.00 Uhr

Angebot

Wir freuen uns junge Menschen bis 27 J. mit Migrationshintergrund und ihre Eltern als JMD (Jugendmigrationsdienst)

  • bei Fragen zu Bildung, Schule, Berufsfindung, Ausbildung und Arbeit,
  • im Umgang mit Behörden wie z.B. “Ausländeramt”, jobcenter oder Agentur
  • zum Thema: Sprachförderung: Deutsch
  • bei der Anerkennung von Bildungsabschlüssen
  • der Vermittlung an Beratungsstellen
  • Freizeit-, Weiterbildungs- und Spaßangebote
  • zu beraten, zu unterstützen und/oder zu begleiten.

Kooperation

  • Stadt Iserlohn
  • Ausländerbehörde
  • Jugendamt
  • Agentur für Arbeit Iserlohn
  • jobcenter MK
  • Bildungsträger: Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne des Märkischen Arbeitgeberverbandes e.V.
  • Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V.
  • Euroschulen
  • VHS
  • ...und täglich mehr.

Zuständig für

Altena, Balve, Hemer, Iserlohn, Menden, Nachrodt-Wieblingwerde

Träger

integrative Sozialarbeit Iserlohn e.V. (isi e.V.)
Freie Trägergruppe

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.

Haben Sie Fragen zur Anmeldung? Frau Hildebrandt hilft Ihnen gerne weiter

Anna Hildebrandt

hildebrandt@jugendmigrationsdienste.de

Tel: 0228/95 96 8-27
(Mo - Fr. von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr)