Bild mit vier weiblichen Jugendlichen

JMD Leer

Jugendmigrationsdienst Leer

Als Kontakt importieren

Jugendmigrationsdienst
des AWO Kreisverbandes im Landkreis Leer e.V.

Hermann-Lange-Ring 28
26789 Leer

Kontakt

049198790401 017672722910
jmdawoleer@gmx.de
Routenplan
Kontaktformular
JMD Leer (Facebookseite)
Instagram

JMD Leer

Ansprechpartner*innen

Christine Ribani

jmdawoleer@gmx.de

Ahcene Azibi

jmdawoleer@gmx.de

 

Liebe Freunde!

Auch, wenn die Inzidenzen steigen, wir sind weiterhin für euch da.

Ein Treffen ist nur nach den Coronaregeln möglich. Macht bitte einen Termin. Wir haben momentan 2G +.

 

Wir sind für euch mit Termin im Hermann- Lange-Ring 28 in Leer zu erreichen:

 

Montag         10:00-16:00 (Christine Ribani)

 

Dienstag       09:00-16:00 (Christine Ribani)

 

Donnerstag  12:00-19:00 (Christine Ribani)

 

Mittwoch und Freitag          NUR über Signal, Email, Whatsapp oder Telefon erreichbar

 

 

 

 

 

Schulische und berufliche Orientierung

Wir sind in folgenden Schulen anzutreffen:

  • BBS II, Leer, Montag 09:30-10:0 (Elahe Hamedamian)
  • Gutenbergschule Leer, Dienstag 09:00-10:30 ( Ahcene Azibi bzw.Marcel Rosso und Elahe Hamedamian);
  • Gutenbergschule Leer, Mittwoch 08:00-10:00 (Elahe Hamedamian)
  • Friesenschule Leer, Donnerstag 09:00-10:30 (Elahe Hamedamian)

 

 

 

  • wechselnde Ausflüge und Freizeitangebote, checkt uns bei Facebook aus!
  • Kooperation mit "Nachhilfe für Alle"
  • Kooperation mit der Fachhochschule Emden, Leer

 

Liebe Freunde! Im Zuge von Corona können wir nur sehr eingeschränkt für euch da sein.

Beratungen finden noch statt, allerdings nur nach vorheriger Anmeldung.

Näheres entnehmt ihr bitte unserem Infoschreiben:

Liebe Freunde, wir sind wieder da!
Solange wir die Coronapandemie noch nicht vollständig überwunden haben,
mit Einschränkungen- aber ihr könnt euch gerne wieder an uns wenden.

Dear Friends, we are back!
As long as we haven´t overcome Corona we are restricted- but you can
surely ask for advice.

!دوستان عزیز ، ما برگشتیم
تا زمانی که ما به طور کامل بر همه گیر کرونا غلبه نکرده ایم ، با محدودیت هایی هستیم - اما شما میتوانید
که دوباره با ما تماس بگیرید ما در خدمت شما خواهیم
بود

!أصدقائي العزاء، لقد عدنا
.طالما أننا لم نتغلب تماما على وباء كورونا، مع القیود - ولكن أنت موضع ترحیب للتصال بنا مرة أخرى
:سنكون قد افتتحنا على النحو التال

Chers amis, nous sommes de retour!
Tant que nous n’avons pas complètement surmonté la pandémie de
couronne, avec des limitations - mais vous êtes invités à nous contacter à
nouveau.

Ahcene und Christine

 

Wir möchten mithelfen, weibliche Genitalverstümmelung zu beenden!

 

Darum empfehlen wir dieses Video:

 

YouTube MHKBG

 

Facebook MHKBG

 

Twitter MHKBG

 

Instagram MHKBG

 

 

 

  • Landkreis Leer
  • Ausländerbehörde Leer
  • Volkshochschule Leer
  • DRK Flüchtlingssozialarbeit Leer
  • Arbeitsagentur Leer
  • Zentrum für Arbeit Leer
  • Caritas Leer, Migrationsberatung
  •  TdFG Leer (Türkisch, deutscher Freundeskreis Leer)
  •  Freiwilligenservice-Ostrhauderfehn
  •  Arbeitskreisschule Rhauderfehn, Außenstelle Nortmoor
  •  Evangelisch-lutherische Kirche Leer
  •  Cafe International
  •  Handwerkskammer Ostfriesland
  • Kreishandwerkerschaft
  •  IHK Ostfriesland
  •  Schulen im LK Leer und in der Stadt Leer
  •  Gemeinden im LK Leer
  •  Wirtschaftsjunioren Deutschland, Jugend stärken: 1000 Chancen
  •  Ems-Achse
  •  Betriebe, Ehrenamtliche und Vereine
  • JMDe aus Emden, Aurich, Wittmund, Meppen
  • örtliche Parteien (SPD, GRÜNE, CDU, FDP)
  • ..........

 

Stadt Leer und den Landkreis Leer

AWO Kreisverband im Landkreis Leer e. V.
Arbeiterwohlfahrt

Zunehmend viele Migranten entdecken Ostfriesland bzw. den Landkreis Leer als ihre neue Heimat, in die sie sich integrieren und in welcher sie sich zuhause fühlen möchten.

Dabei stellen weder die ostfriesische Kultur mitsamt Tee und akkurater Gartenpflege und das von den engagiert Deutsch lernenden Neubürgern so begeistert aufgenommene Plattdeutsch Probleme dar, genauso wenig wie das legendäre ostfriesische Wetter, und auch die für ländliche Gebiete typische schwierige Situation für von öffentlichen Verkehrsmitteln abhängige Personen, ist kein Hindernis. Trotzdem gibt es beim Ankommen immer wieder Schwierigkeiten, bei denen sie Hilfe und Unterstützung benötigen.

So berät der Jugendmigrationsdienst des AWO Kreisverbandes im Landkreis Leer e.V.  Menschen zwischen 12 und 27 Jahren. Viele aus Syrien, Afghanistan und Eritrea, aber auch einige aus den nicht weit entfernten Niederlanden.


Sie werden in Schule, Praktika, Ausbildung und Arbeit begleitet, und ihnen werden in Form von verschiedenen Projekten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, aber beispielsweise auch zur künstlerischen Verwirklichung angeboten.

Der JMD begleitet dabei auch die Schulen, wobei der mehrsprachige Integrationslotse Marcel Rosso aka Ahcene Azibi regelmäßig und nach Terminvereinbarung zur Vermittlung vor Ort zur Verfügung steht.
Außerdem fungiert der JMD als Ansprechpartner zahlreicher Betriebe, Unternehmen und Kammern der Region um so effektiv und erfolgreich wie möglich Neuankömmlinge in Arbeit bzw. Ausbildung zu vermitteln.
Des Weiteren werden Jugendintegrationslotsen ausgebildet, die besonders in der Schule für ihre neuen Mitschüler als Orientierung und Ansprechpartner agieren sollen und nach ihrer Ausbildung an den JMD angedockt sind. Damit vergrößert und verdichtet sich das schon gut ausgebaute und facettenreiche Netzwerk von Haupt- und Ehrenamtlichen in der Region, was besonders im ländlichen Bereich von enormer Bedeutung ist.