beraten - begleiten - bilden

456 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Stadtallendorf

Jugendmigrationsdienst Stadtallendorf

Iglauer Weg 6
35260 Stadtallendorf

vCard downloaden

JMD Stadtallendorf

Kontakt

Julia Sander

Julia Sander

Pädagogische Mitarbeiterin/Sozialpädagogische Beratung
julia.sander@internationaler-bund.de

Telefon: 06421  681889
Mobil: 0177  1814195

Sprechstunden:

Bitte nach Vereinbarung (Email oder Telefon)!

Standort:

Frankenberg und Korbach (Landkreis Waldeck-Frankenberg)

Öffnungszeiten

In Stadtallendorf:

Di 13.00-17.00 Uhr

Mi 10.00-14.00 Uhr und nach Vereinbarung

Tel: 06428/447750

 

In Frankenberg:

Do 09:00-12:00 Uhr (Königsbergerstraße 2, 35066 Frankenberg)

 

In Korbach:

Fr 09:00-14:00 Uhr (Südring 2, 34497 Korbach)

 

Aktuelles

Ehrenamtliche Bildungsberater / innen gesucht!

Wir verstehen unter Integration einen wechselseitigen Prozess der Akzeptanz unter Anerkennung und Einbeziehen der Identität, der Ressourcen, der Stärken und Fähigkeiten von Migrantinnen und Migranten.. Integriert sind zugewanderte Menschen in Deutschland dann, wenn sie Akteure und Akteurinnen ihrer eigenen Existenz sind. Dazu gehört, dass sie ihre Lebensform frei wählen können und Zugang zu allen gesellschaftlichen Subsystemen (Arbeit, Bildung, Politik) haben. Informationen über mögliche Bildungswege sind dafür besonders wichtig. Werden Sie Bildungsberater in ihrem Kulturkreis. Weitere Informationen beim JMD Stadtallendorf.

Angebot

  • Klientenzentrierte sozialpädagogische Beratung und Begleitung für junge Migrant/inn/en bis 27 Jahren in ihrem Integrationsprozess
  • individuelle Lebenswegplanung und Umsetzung
  • Unterstützung bei Ämterkontakten
  • Sozialberatung während dem Sprachkurs
  • Gruppenangebote

Kooperation

  • Soziale Stadt Stadtallendorf
  • Aufsuchende Jugendarbeit
  • Kompetenzagenturen
  • Sprachkursträger
  • Büro für Integration
  • Sozialberatung für Zugewanderte
  • Boxcamp Stadtallendorf

Zuständig für

Stadtallendorf (östlicher Landkreis Marburg-Biedenkopf)

Landkreis Waldeck-Frankenberg (Frankenberg und Korbach sind zur Zeit feste Standorte)

Träger

Internationaler Bund (IB)
Freie Trägergruppe