beraten - begleiten - bilden

492 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

JMD Homburg/Neunkirchen

Jugendmigrationsdienst Homburg/Neunkirchen

Talstr. 13/13A
66424 Homburg

Als Kontakt importieren

JMD Homburg/Neunkirchen

Öffnungszeiten

Sprechstunde Homburg:
aktuell nur nach telefonischer Vereinbarung oder per Mail möglich

 

 

 

Aktuelles

Integrationskurse

Der IB Homburg ist als Einrichtung des Internationalen Bundes anerkannter Träger von Integrationskursen. Es werden Allgemeine Integrationskurse, Jugendkurse, Frauen-/Elternkurse und Alphabetisierungskurse durchgeführt. Interessenten können sich beim IB Homburg melden.

 

Berufsbezogene Deutschsprachförderung

Der IB Homburg ist als Einrichtung des Internationalen Bundes auch anerkannter Träger für die Durchführung von Kursen der Berufsbezogenen Deutschsprachförderung. Es werden Kurse auf den Sprachniveaus A2, B1, B2 und C1 durchgeführt. Interessenten können sich beim IB Homburg melden.

Angebot

  • Beratung und Begleitung von jugendlichen Migranten zwischen 12 und 27 Jahren während ihres Integrationsprozesses
  • Hilfe bei persönlichen Problemen und in Krisensituationen
  • Orientierungshilfen zum Bildungs- und Ausbildungssystem
  • Sprach- und Kommunikationstraining
  • Jugendzentrum "2nd Home" in Homburg mit Rap- und HipHop-Angeboten und Sportgruppen
  • Programm Respekt Coaches an Kooperationsschulen im Saarpfalz-Kreis

Kooperation

  • Migrationsberatung der Caritas und der AWO
  • Jobcenter Saarpfalz
  • Agentur für Arbeit
  • Stadt- und Kreisverwaltungen
  • Ausländerbehörde Saarbrücken
  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Sprachkursträger
  • Beratungsstellen
  • Schulen
  • Arbeitskreise

Zuständig für

Stadt Homburg und Saarpfalz-Kreis, Stadt und Landkreis Neunkirchen

Träger

Internationaler Bund (IB)
Freie Trägergruppe

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.

Haben Sie Fragen zur Anmeldung? Frau Hildebrandt hilft Ihnen gerne weiter

Anna Hildebrandt

hildebrandt@jugendmigrationsdienste.de

Tel: 0228/95 96 8-27
(Mo - Fr. von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr)