Bild mit vier weiblichen Jugendlichen

JMD Künzelsau

Jugendmigrationsdienst Künzelsau

Als Kontakt importieren

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis
Bezirksstelle Künzelsau

Amrichshäuser Str. 4
74653 Künzelsau

Kontakt

07940 547406
07940 3082
c.maas@diakonie-kuenzelsau.de
Routenplan
Kontaktformular
www.jugendmigrationsdienste.de

Ansprechpersonen

Christel Maas

Fachdienstleitung

jmd@diakonie-kuenzelsau.de
07940 547406
74653 Künzelsau

"Herzlich Willkommen, bitte tretet ein!"

Die Beratungsstelle des Jugendmigrationsdienst Künzelsau bietet wieder persönliche Termine an.

Wir bitten Euch / Sie, sich weiterhin telefonisch oder über E-Mail anzumelden.

Je nach Inzidenzlage kann es notwendig sein, beim Gespräch eine Maske zu tragen.

Wir freuen uns auf Euch / Sie.

 

Ihr JMD Künzelsau

jmd@diakonie-kuenzelsau.de   Telefon: 07940 / 2192 (Zentrale)

  • Beratung für Jugendliche zu Schule, Ausbildung, Studium und Beruf
  • Hilfe zur Anerkennung von  Bildungsabschlüssen und Zeugnissen aus dem Herkunftsland
  • Individuelle Unterstützung
  • Begleitung in der Ausbildungszeit
  • Beratung für die Eltern
  • Sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmer*innen in den Integrationskursen
  • Netzwerkarbeit und IKÖ
  •  Soziokulturelle Angebote
  •  Individueller Deutschunterricht für Neuzugewanderte bis 18 Jahre 
  • Jugendbildung nach KJP
  • Angebote in den Ferien nach Bedarf
  • Ganzheitliches Bewerbungstraining
  • Systemisches Coaching für Jugendliche
  • Elternangebote

Bitte nachfragen...

Wir freuen uns auch über Anregungen!

Unsere Grupppenangebote für Jugendliche und junge Erwachsene werden wieder angeboten, bitte fragen Sie, bitte fragt ihr wieder einfach nach, was gerade läuft.

Wir bieten ab jetzt eine offene Sprechstunde für alle Flüchtlinge im Willkommenspunkt in Künzelsau (ehemaliges Krankenhaus Künzelsau) an, und helfen bei Fragen zu Schule, Ausbildung, Zeugnisanerkennung, Arbeitsaufnahme, Aufenthalt...immer Dienstags von 13:30 bis 16:00 Uhr.

Der Deutschunterricht für neu zugewanderte Schüler*innen ohne Deutschkenntnisse wird weiterhin angeboten, bitte einfach nachfragen!

Kurse für (junge) Eltern beginnen wieder, im Mai 2022. Bitte auch hier einfach nachfragen.

Bei offenen Fragen rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder benutzen Sie unser Kontaktformular im JMD Portal. Wir antworten so bald wie möglich.

Telefon: 07940 / 2192 (Zentrale)

Mail: c.maas@diakonie-kuenzelsau.de

Viele Grüße,

Ihr / Euer JMD Künzelsau

JMD Öhringen, MBE Hohenlohekreis, KJR Hohenlohekreis, Evang. Jugendwerk Bezirk Künzelsau, LRA Hohenlohekreis, VHS Künzelsau, AK Migration, Schulamt Schwäbisch-Hall/Hohenlohekreis, Agentur für Arbeit, Jobcenter, Interkultureller Kreis Schwäbisch-Hall, Schulen im Hohenlohekreis, sozialpädagogische Einrichtungen im Hohenlohekreis.

"Altkreis Künzelsau"

Städte: Künzelsau, Ingelfingen, Niedernhall, Krautheim

Gemeinden: Weißbach, Dörzbach, Mulfingen, Schöntal, mit den jeweiligen Ortsteilen

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis, Bezirksstelle Künzelsau
Evangelische Trägergruppe

Der JMD Künzelsau  steht für Ihre/Eure Fragen zu Schule, Ausbildung und Studium, bereit und begibt sich mit Euch gerne auf die Suche nach guten Lösungen und nächsten Schritten. Gerne sind wir Euer Ansprechpartner.

Platz ist genauso da für persönliche Themen,

und für das Freizeitleben, Kultur und Sport, Religion, Freunde finden, sich in die Gesellschaft einbringen, weiterkommen...

Wir beraten, bieten immer wieder neue Kurse für junge Menschen an und sind offen für neue Ideen.

Unser Auftrag ist es, junge Menschen aus dem In- und Ausland auf ihrem Weg zu unterstützen.

Wendet Euch mit Euren Fragen und Themen gerne an uns, zusammen geht es meistens leichter.