beraten - begleiten - bilden

492 Jugendmigrationsdienste in Deutschland

Öffnungszeiten

Büro- und Kontaktzeiten: tägl. 10:00 - 12:00 Uhr

mobile Integrationsbegleitung und Beratung in den Landkreisen Hildburghausen und Schmalkalden-Meiningen nach vorheriger Terminvereinbarung.

 

 

 

Aktuelles

Vor dem Hintergrund der aktuellen gesellschaftlichen Situation sind die Mitarbeitenden des JMD Südthüringen wie folgt erreichbar:

Montag bis Freitag:     09.00 Uhr - 13.00 Uhr telefonisch unter

03693/442215

mobil: 01733983478 und

            015154993978

per Mail: jmd-mgn@caritas-bistum-erfurt.de

 

Angebot

Mobile Beratung und individuelle Integrationsbegleitung für jugendliche Zugewanderte (12 - 27 Jahre) mit Migrationshintergrund und rechtmäßigem Aufenthalt im Raum Südthüringen (Flächenkreise Schmalkalden-Meiningen und Hildburghausen)

  • Beratung
  • Integrationfördernde Unterstützung in Einzelfallhilfe und Gruppenarbeit
  • Krisenintervention
  • individuelle sozialpädagogische Begleitung bei Sprachkursen und bei beruflicher und gesellschaftlicher Orientierung
  • Integrationsplanung
  • sozialraumorientierte Zusammenarbeit mit Integrationsbeteiligten
  • Projektarbeit zur interkulturellen Öffnung

Kooperation

Netzwerk für Integration in den Landkreisen Schmalkalden-Meiningen und Hildburghausen (Akteure der haupt- und ehrenamtlichen Integrationsarbeit in beiden Flächenkreisen)

 Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) der Caritas in Meiningen und der AWO in Sonneberg

Zuständig für

Süd-Thüringen, Landkreise Schmalkalden-Meiningen und Hildburghausen

Träger

Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. Wilhelm-Külz-Str. 33, 98084 Erfurt/Caritasregion Südthüringen

Über uns

Gründung: 01.08.1991

 

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.

Haben Sie Fragen zur Anmeldung? Frau Hildebrandt hilft Ihnen gerne weiter

Anna Hildebrandt

hildebrandt@jugendmigrationsdienste.de

Tel: 0228/95 96 8-27
(Mo - Fr. von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr)