Bild mit vier weiblichen Jugendlichen
Suchergebnis: 502
Auf ihrem Weg machte die mobile JMD-Ausstellung zuletzt Halt in Luckau. Der Jugendmigrationsdienst Lübben, in Zusammenarbeit mit dem Verein „Mensch Luckau“, lud die multimediale Ausstellung ein, die e
Der Jugendmigrationsdienst (JMD) und die Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) im Rhein-Sieg-Kreis nutzen den Aktionstag, um ihre Arbeit der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Am Siegburger M
Auf Initiative des Jugendmigrationsdienstes der KJA Köln bieten die Carl Duisberg Centren in Köln für die Dauer der Herbstferien 2022 Sprachbooster-Kurse für junge Geflüchtete aus der Ukraine an. Dadu
Die Jugendmigrationsdienste (JMD) haben, wie jedes Jahr zu ihrem bundesweiten Aktionstag, am 15. September das Gespräch mit der Politik in ihren Zuständigkeitsbereichen gesucht. Bundestagsabgeordnete
Die Interkulturelle Woche ist ein wichtiger Termin im Kalender der bundesweit rund 500 Jugendmigrationsdienste (JMD). Auch in diesem Jahr beteiligen sich viele JMD-Standorte mit einem vielfältigen Pro
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier begrüßte beim diesjährigen Bürgerfest mehr als 1.500 freiwillig aktive Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Bundesgebiet, um ihnen für ihr Engagement zu dank
Die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig Begegnungen und Austausch für junge Menschen sind. Die mobile JMD-Ausstellung YOUNIWORTH macht dies möglich. Sie richtet den Blick auf das Zusammenleben ju
Mit der Errichtung eines „Offenen Bücherschranks“ vor dem Gebäude einer Gemeinschaftsunterkunft startet der Internationale Bund (IB) im hessischen Idstein ein neues Projekt, initiiert und betreut vom
„Sicher surfen am See – kooperativ“ ist ein Angebot des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands, gem. e. V. (CJD). Das Surfen bezieht sich jedoch nicht auf den See. In der Seminarreihe dreht sich all
Lange geplant, nun ist es endlich so weit: Die erste Folge von „JMD auf die Ohren“ ist online. Mit dem JMD-Podcast werden die Angebotsformate der Jugendmigrationsdienste ausgebaut und die bisher vor a